Anzeige

Satellitenbild

Satellitenbild, 02.11.2018

Unwettertief über dem Mittelmeer

Eine sich aufbauende Hochdruckzone sorgt über Mitteleuropa zunehmend für ruhiges und beständiges Herbstwetter. Nur stellenweise bringen dichtere Wolken noch etwas Regen oder einzelne Schauer.

Ganz anders sieht es über dem Mittelmeer aus. Ein neues Unwettertief versorgt die Inseln und weite Teile Italiens mit kompakten Wolken und kräftigen Regengüssen, die örtlich auch von Blitz und Donner begleitet sein können. In Folgedessen drohen weitere schwere Überschwemmungen.

Irland wird heute von den Regenwolken einer Atlantischen Warmfront beeinflusst. Über Großbritannien strahlt hingegen verbreitet die Sonne.

Reichlich Sonnenschein findet man auch über Teilen Frankreichs, sowie Spaniens.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige
5

Wetter-Meldungen

Anzeige

mein TV

Donnerwetter.de-meinTV Ihr Programm auf Ihrem Bildschirm - immer aktuell mit dem Wetter von uns!
Donnerwetter.de-meinTV