Anzeige

Ambrosia, Beifuß, Brennnessel

Pollenflug, 14.09.2014

Welche Pollen jetzt noch unterwegs sind, erfahren Sie hier!

Der Ost- und Südostwind bringt einige Ambrosiapollen nach Deutschland. Durch Ferntransport wurden bislang an zwei bis drei Stellen Pollen der Pflanze nachgewiesen. Die Belastungen sind zum Glück aber gering. In den letzten Jahren gab es keine Ambrosiapollen an den untersuchten Messstellen.

 

In unserer Eifeler Pollenfalle sammeln sich nur noch wenige Pollen.

 

An unserer Pollenfalle in der Eifel gab es noch einige Brennnesselpollen unter dem Mirkroskop zu bewundern, aber auch hier sind die Belastungen, wie beim Beifuß eher gering.

Wie der Pollenflug in Ihrer Region ist, erfahren Sie hier!

 
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige

Wetter-Meldungen

Anzeige

mein TV

Donnerwetter.de-meinTV Ihr Programm auf Ihrem Bildschirm - immer aktuell mit dem Wetter von uns!
Donnerwetter.de-meinTV