Anzeige

Schauer und Wind am Abend

Deutschland-Wetter, 14.09.2015

Nacht ist recht mild

Nachmittags noch letzte Schauer und starker Wind im Südwesten und Westen.

Heute Abend ziehen besonders an den norddeutschen Küsten oft dichte Wolken durch, die für zeitweilige Schauer und kurze Gewitter sorgen, sonst ist es bereits meist aufgelockert, häufig auch noch stark bewölkt, aber weitgehend trocken. Von Südwesten her klart der Himmel mehr und mehr auf. Die Abendtemperatur liegt bei 19 Grad in Dresden und rund 12 Grad am Taunus.

von Südwesten aufklarend

 

In der Nacht zum Dienstag halten sich vor allem im Osten und Südosten oft dichte Wolken, aus denen aber nur selten etwas Regen fällt. Im übrigen Bundesgebiet zeigt sich der Himmel hingegen meist sternenklar, gebietsweise ist es aber auch locker bewölkt. Gegen Morgen ziehen im Westen und Nordwesten teils dichte Wolken auf, die vereinzelt Regen bringen können, sonst bleibt es aber trocken. Die Temperatur sinkt auf 15 Grad in Riesa und bis 8 Grad am Odenwald.

oft sternenklar

 

Werden die Lichtblicke am Dienstag wieder deutlich zahlreicher?

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige

Wetter-Meldungen

Anzeige

mein TV

Donnerwetter.de-meinTV Ihr Programm auf Ihrem Bildschirm - immer aktuell mit dem Wetter von uns!
Donnerwetter.de-meinTV