Anzeige

Bedeckt, zeitweise Regen

Deutschland-Wetter, 09.11.2009

Wetterlage
Die Ausläufer von Tief 'Fritz' über Italien ziehen von Südosten über Deutschland hinweg.


Montag
Heute bleibt es den Tag über meist bedeckt und es fällt zeitweise Regen, im Süden und Osten lässt er am späten Nachmittag meist nach. Die Temperatur steigt auf 2 Grad im Allgäu und bis zu 9 Grad auf den Ostfriesischen Inseln.
In der Nacht zum Dienstag bleibt es meist bedeckt und es fällt meist nur noch gelegentlich etwas Regen, vor allem nach Süden und in den Hochlagen auch Schnee. Nach Osten hin kann es auch auflockern, hier bleibt es meist trocken. Die Tiefstwerte liegen bei 7 Grad auf den Nordseeinseln und bis -2 Grad am Alpenrand.

Dienstag
Am Dienstag bleibt es weitgehend bedeckt, Auflockerungen bleiben selten, gelegentlich fällt Regen, in höheren Lagen Schnee. Es werden 2 bis 8 Grad erreicht.

Mittwoch
Am Mittwoch ist es meist noch stark bewölkt bei teils etwas Regen, von Südwesten lockert es zunehmend auch etwas auf und die Sonne kann sich dann häufiger zeigen. Die Höchstwerte liegen bei 2 bis 9 Grad.

Donnerstag
Am Donnerstag ist es wechselnd bewölkt, im Süden scheint auch häufiger die Sonne, örtlich kann es noch regnen, 4 bis 9 Grad.

Freitag
Am Freitag ziehen von Westen her erneut dichte Wolken auf, die gebietsweise Regen bringen, 5 bis 13 Grad.

Samstag
Am Samstag zieht voraussichtlich von Westen her ein neuer Tiefausläufer durch und es kommt zeitweise zu Regen, 8 bis 13 Grad.
  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige
5

Wetter-Meldungen

Anzeige

mein TV

Donnerwetter.de-meinTV Ihr Programm auf Ihrem Bildschirm - immer aktuell mit dem Wetter von uns!
Donnerwetter.de-meinTV